Handan Özgüven
Ihre Landtagsabgeordnete

Wahlreis

Neustadt

Der Junker-Hansen-Turm gilt als das Wahrzeichen von Neustadt.
+Der Junker-Hansen-Turm gilt als das Wahrzeichen von Neustadt.
Neustadt liegt im mittelhessischen Bergland im äußersten Osten des Landkreises Marburg-Biedenkopf. Die knapp 8.400 Einwohner umfassende Kommune trägt den Junker-Hansen-Turm als weitbekanntes Wahrzeichen.

Neustadt liegt am Schwalm-Nebenfluss Wiera und somit – als einzige Gemeinde des Landkreises Marburg-Biedenkopf – im Einzugsgebiet der Weser. Alle anderen Gemeinden des Kreises gehören zum Einzugsbereich der Lahn und ihres Nebenflusses Ohm und somit zu dem des Rheins.

Durch Neustadt verläuft die Bundesstraße 454 sowie die Main-Weser-Bahn. Der Bahnhof Neustadt ist der letzte zum Rhein-Main-Verkehrsverbund RMV gehörende Haltepunkt. Ab Schwalmstadt beginnt der Nordhessische Verkehrsverbund NVV.

SPD Neustadt
Handan Özgüven

Sitemap